Nach weit über einem Jahr fand am 05.11. wieder ein Poetry Slam im beschaulichen Lippstadt statt. Moderiert vom Münsteraner Slammer „Marian Heuser“ traten an dem Abend Jens Kotalla, Sascha Thamm, Tobi Katze, Nick Pötter, Sir Busch und Theresa Sperling an. In dem mit über 300 Mann und Frauen gut besuchten Saal gewann zum Schluss Nick Pötter im Finale gegen Sascha Thamm. Pötter ist damit der erste Gewinner des „Goldenen Roland“.